Wie zahlreiche andere Geräte hat das Smartphone mittlerweile auch die tragbaren Radiogeräte teilweise abgelöst. Durch den fast lückenlosen Internet-Empfang können online Radios empfangen werden und mit entsprechenden Apps kann man zahlreiche Sender empfangen. Die besten deutschen Radiostationen sind ebenso einfach zu empfangen wie Sender aus den Nachbarländern und gar aus Übersee. Gute Qualität und guter Empfang können aber durchaus auch ihren Preis haben.

Radio-Apps für Android

Mit AccuRadio kann sich der Hörer ein eigenes Programm nach seinen Wünschen zusammenstellen. Die App ist zwar wenig bekannt, bietet aber viele interessante Features wie zum Beispiel eine Einstellung, welche Sänger oder Lieder gesperrt werden sollen. Die Musikauswahl besteht aus über 1000 Radiosendern weltweit. Leider sind die Server nicht absolut zuverlässig, was gelegentlich zu Ausfällen führen kann.

iHeartRadio ist eine weitaus bekanntere App, welche ähnliche Features wie AccuRadio zu bieten hat und zudem auch für iOS verfügbar ist. In der vollen Version mit allen Möglichkeit kostet diese App allerdings $12.99 pro Monat. iHeartRadio hat etliche Sender zur Auswahl und ergänzt dieses Angebot durch einige selber zusammengemischte Sender, welche nur über diese App zu bekommen sind. Für spezielle Anlässe wie Weihnachten oder Halloween sind jeweils speziell zusammen gestellte Playlists verfügbar.

Die vermutlich beliebteste Radio-App für Android ist Pandora Radio. Diese App lässt den Hörer quasi seinen eigenen Radiosender zusammen mischen. Als Kriterien dafür können wiederum verschiedene Sänger, Musikarten oder Lieder ausgewählt werden. In der Gratisversion erscheint in der App auch Werbung. Für $4.99 bekommt man die App werbefrei und für $9.99 pro Monat bekommt man als “Pandora Premium” zusätzliche Funktionen in der App.

Wer auf ein traditionelles Hörerlebnis mit eigentlichen Radiosendern steht, fährt mit Radio Online auf der sicheren Schiene. Diese App trägt wirklich das tragbare Radio ins Smartphone und bietet eine Auswahl aus hunderten verschiedenen Radiosendern, welche sowohl online als auch analog senden. Die komplizierteren Spezialfunktionen anderer Apps kommen hier nicht vor.

Radio-Apps für iOS

Was Pandora für Android ist, ist Spotify für die iOS-betriebenen Geräte. Jeder User kann sich sein Musikprogramm individuell zusammenstellen, respektive aus Programmen auswählen, welche anhand seiner Präferenzen für ihn erstellt worden sind. Spotify gilt als die beste App in dieser Sparte, hat allerdings durchaus ihren Preis.In Verbindung mit Apple Music des Beats 1 by Apple. Auch diese App ist für den User nicht gratis. Der Preis kann aber je nach Wünschen und Bedürfnissen angepasst werden. Das Netzwerk der App umfasst mehr als 100 Länder weltweit und Streams, die 24 Stunden pro Tag laufen. Für einen kleinen Beitrag pro Monat kann der User Apple Music zusätzlich zu den Radiostationen von Beats 1 hören.

Eine gute Gratis-App für iOS-User ist Audials Radio. Mit über 90.000 Radiosendern weltweit ist die Auswahl fast grenzenlos, und die Musik mit über 120 Genres breit durch das gesamte Spektrum verteilt. Zusätzlich zur Musik hat Audials Radio auch Downloads und Video-Podcasts in Angebot. Die App ist für das iPhone, aber auch für das iPad und den iPod Touch erhältlich. Eine ähnliche App, mit sogar über 100’000 verschiedenen Sendern und 2 Millionen Podcasts im Angebot ist TuneIn Radio, welche ebenfalls gratis erhältlich ist. Sie läuft zusätzlich auch über die Apple Watch.